Öffnung des Tannenkopfwegs über die Weihnachtspause

13. Dezember 2017

Zur Weihnachtszeit eine gute Nachricht:

Zur Winterpause wird die jetzige Verkehrsführung mit der Einbahnstraßenregelung im Tannenkopfweg aufgehoben. Dies geschieht voraussichtlich noch vor Heiligabend, der Tannenkopfweg wird daraufhin wieder komplett in beiden Richtungen befahrbar sein. Ab dem 15. Januar beginnt dann allerdings die neue Bauphase mit der Einrichtung der Einbahnstraßenregelung in der Zur Frankenfurt. Zwischen dem Tränkweg und dem Tannenkopfweg wird die Zur Frankenfurt nur noch in Richtung Westen befahrbar sein. Dies wird jedoch erst einige Tage nach dem Startschuss der neuen Bauphase geschehen, da vor Einrichtung der Einbahnstraßenregelung noch einige kleine Baumaßnahmen erfolgen müssen. Das Grundproblem ist damit zwar noch nicht vollständig gelöst, doch gibt es einen kleinen Lichtblick!

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes und besinnliches Fest und einen guten Start in das Jahr 2018.