Neujahrsgrüße des Vorsitzenden Frank Nagel

31. Dezember 2020

Liebe Schwanheimer und Goldsteiner Bürgerinnen und Bürger,

ein anstrengendes Jahr geht zu Ende, wir halten inne und wir fahren das Tempo jetzt zum Jahreswechsel herunter. Es war ein Jahr, in dem viel von Solidarität, Achtsamkeit und Sorge um die Älteren die Rede war. Seniorinnen und Senioren schützen und gleichzeitig im Beruf, in der Bildung, in der Wirtschaft und auch möglichst bei der Freizeitgestaltung keine Einschränkungen zu machen – diese Haltung werden wir noch eine Weile beibehalten müssen. Wir hoffen auf hellere Tage und mühen uns stetig, die Belange aller in der Gesellschaft zu berücksichtigen.

Über das Jahr haben wir einige Themen politisch begleitet und einiges ist gut vorangekommen. Die Beachtung der Verkehrssituation, Sicherheit und Schutz für Fußgänger und Radfahrer und die Einhaltung von Tempolimits war und ist uns ein Anliegen. Der Rückbau der Flughafenstrecke hat begonnen und der Schwanheimer Wald in seiner Bedeutung als wichtiges Fauna- und Flora-Gebiet wird über den Stadtteil hinaus wahrgenommen. Ich persönlich habe mich für eine gute Verkehrsanbindung mit der Linie 19 eingesetzt, die für Schülerinnen und Schüler, Pendler und für alle Bürgerinnen und Bürger wichtig ist.

Mit einem aufsichtsreichen Listenplatz bei der Wahl zur Stadtverordnetenversammlung im kommenden März hoffe ich, als zukünftiges Mitglied des kommunalen Parlaments Ihre Anliegen und Sorgen vertreten und auch langfristige Entscheidungen für Schwanheim und Goldstein noch stärker beeinflussen und mitbestimmen zu können. Als Vorsitzender des Verkehrsmuseums in Schwanheim gab es auch für mich in diesem Jahr weniger Besucher, weniger Feste und auch etwas weniger Spaß mit den alten Fahrzeugen. Das alles wird zurückkommen und wir freuen uns auf gute Fortschritte im neuen Jahr.

Zum Fest grüße ich Sie alle, Ihre Familie und Freunde und wünsche Ihnen Mut und Zuversicht für das neue Jahr 2021.

Herzlichst, Ihr Frank Nagel
Vorsitzender des Betreibervereins des Verkehrsmuseums der VGF
Vorsitzender des CDU-Stadtbezirksverbandes Schwanheim/Goldstein