Lilo-Günzler-Straße – CDU erfreut über die Umbenennung

10. Januar 2021

Die CDU Schwanheim/Goldstein ist erfreut über die erfolgreiche Umbenennung der Lilo-Günzler-Straße. Im Gegensatz zu den Diskussionen um Hans Pfitzner in Wiesbaden ging die Namensänderung zugunsten der Schwanheimer Zeitzeugin im Ortsbeirat erfreulich schnell und unbürokratisch. Die Schwanheimer Vertreterin im Ortsbeirat Ilona Klimroth und die Ortsvorsteherin Susanne Serke (beide CDU) brauchten keine Überzeugungsarbeit bei SPD und GRÜNE zu leisten um die Änderung auf den Weg zu bringen. Die SPD hatte schon 2017 den Vorschlag im Ortsbeirat gemacht. Jetzt gab es bei diesem sensiblen Thema umgehend eine einvernehmliche Lösung. Leider ohne Einweihungsfeier fand zum Jahresanfang die die Umbenennung der kleinen Straße statt.

Der Vorsitzende der Schwanheim/Goldsteiner CDU, Frank Nagel, berichtet, dass natürlich einige Fragen aufgekommen sind, aber der Großteil der Bevölkerung sehr positiv reagiert hat: „Schön ist, dass eine langjährige Schwanheimerin geehrt wurde und gleichzeitig die Diskussionen um den Antisemit Pfitzner damit beendet wurden.